Der Mosel-Radweg umfasst ungefähr 250 km und liegt zwischen Metz und Koblenz.

Auf dem Weg an der schönen Mosel, zwischen Hunsrück und Eifel, fahren Sie vorbei an Weinbergen, Burgen und wunderschönen Orten, die Sie immer wieder zum Anhalten einladen. Besuchen Sie bekannte Städte wie Metz, Trier, Bernkastel-Kues, Zell, Cochem oder Koblenz. Aber zögern Sie auch nicht, die kleinen, romantischen Dörfer zu erkunden. Hier finden Sie überall Winzer, die sich freuen, Ihnen die Mosel auch geschmacklich näher zu bringen!

Gestärkt mit einem guten Essen und einem großartigen Glas Wein fahren Sie weiter, immer entlag der Mosel mit Ihren vielen Schleifen und ihrer einzigartigen Landschaft. Genießen Sie den immer ebenen Radweg, der wirklich leicht zu beradeln ist.

Und wenn Sie abends voll neuer Eindrücke in einen Ort einkehren, finden Sie genügend Möglichkeiten zu übernachten.

Vielleicht auch einmal bei uns...wir würden uns sehr freuen, Sie kennen zu lernen!

Und wenn es Ihnen bei uns in Zell besonders gut gefällt...bleiben Sie doch einfach ein paar Nächte und fahren jeden Tag mit den Bussen, die auch Fahrradanhänger haben, die Nachbarorte ab.

Fahrräder gibt es ca. 50 Meter enfernt zu leihen: http://www.fahrradverleih-zell.de

Also, viel Spaß beim Radeln, Entdecken und Genießen!